Rücksendungen

Rückgabe und Umtausch

Dem Käufer ist bei Verbrauchsartikeln innerhalb von 2 Wochen ein Umtausch- und Rückgaberecht eingeräumt. Die Waren müssen in einwandfreiem Zustand, in unbeschädigter Originalverpackung und unter Beifügung der Rechnung oder des Lieferscheines zurückgegeben werden.

Die Berechnung von Bearbeitungskosten bleibt vorbehalten.

 

Rücknahme von Sonderbeschaffungen, -anfertigungen und Arzneimitteln

Ware aus Sonderbeschaffungen oder Sonderanfertigungen sowie Arzneimittel sind von Rücknahme und Umtausch grundsätzlich ausgeschlossen.

In speziellen Fällen ist eine Gutschrift möglich (z. B. Falschlieferung durch uns). Sollten Sie ein Arzneimittel zurücksenden wollten, kontaktieren Sie uns bitte wie folgt:

Tel.: +49 (0)951 9 80 64 0

Mail:  [email protected]

Wir prüfen den Einzelfall und veranlassen ggf. eine Direktabholung aus Ihrer Praxis durch ein Transportunternehmen. Wir bitten um Verständnis, dass unsere Mitarbeiter Arzneimittel nicht selbst mit zurück ins Depot nehmen dürfen.

Rücksendungen
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.